Der Alchemist

Es gibt ganze Anthologien mit Geschichten darüber, was die Menschheit tun würde, wenn ein Spiel Besitz von ihrer Welt ergreift. Was aber, wenn die Menschen in einer Welt leben, die schon seit Tausenden von Jahren von einem Spiel beherrscht wird? Was, wenn sie die Überlebenden eines blutigen Gefechts sind, die sich ihren Platz auf dem Planeten erkämpft und verdient haben?

Tailyn Vlashich war ein junger Niemand, der sich einen Dreck um den ganzen Ruhm- und Ehre-Zirkus scherte. Das Einzige, was ihn interessierte, war, in einer rauen, von einem Kaiser, bösen Feinden und einem unbeteiligten Gott beherrschten Welt seinen Weg zu gehen. Und dieser Gott verlangte natürlich nichts Geringeres, als dass alles nach seinem göttlichen Willen geschah.



Es gibt ganze Anthologien m

more

Gibt es etwas Schöneres als ein ruhiges Leben?

more

Die Magische Akademie...

more